Änderungen im Vorstand des Regionalverbandes

Die Vorstandswahlen am 16. April 2018 im Schullandheim Stoffenried (Landkreis Günzburg) erbrachten wesentliche Veränderungen mit Schul- und Verwaltungsleuten sowie Angehörige aus dem Heimleitungsbereich. Neuer Vorsitzender wurde Hubert Götz (im Bild dritter von links) und Stellvertreterin die bisherige Vorsitzende, Monika Kohl (im Bild rechts). Die Schatzmeisterposition hat künftig Brigitte Maly (im Bild zweite von links) und Verena Bürkner bleibt die Schriftführerin. Die weitere Zusammensetzung: Beisitzer: Christoph Mayer (im Bild links) und neu Armin Falkenhein (im Bild zweiter von rechts) und Roland Grimm. Matthias Grätsch vertritt künftig als Beisitzer im Vorstand des Bayerischen Schullandheimwerks schwäbische Interessen. Rechnungsprüferin ist nunmehr Andrea Unglert.

 

 

Die Kommentare sind geschlossen.