Ehrung der erfolgreichsten Schulen bei den Sammlungen 2016

Am 5. Oktober 2016 wurden die Schulen, die bei den Sammlungen für die schwäbischen Schullandheime im Jahr 2016 besonders erfolgreich abgeschnitten haben, vom Schullandheimwerk Schwaben geehrt. Spitzenreiter waren die Grundschule Inchenhofen, die Grundschule Affing, die J.P.-Ring-Grundschule Friedberg und die Grundschule Ried.

Monika Kohl, die Vorsitzende des Schullandheimwerks, überreichte die Urkunden und Gutscheine und bedankte sich bei den Schulen und Sammlern sehr herzlich für ihren großen Einsatz.

Die Kommentare sind geschlossen.